Projekt 5: Hilfe für Hochwassergeschädigte in Kerala

Im August 2018 wurde Kerala von einer grossen Flutkatastrophe heimgesucht. Betroffen ist auch das Heimatdorf von P. Dr. Anto Poonoly, Pfarradministrator von Mauren. Mit Hilfe des FASTENOPFER in Verbindung mit dem diesjährigen Pfarreiprojekt Mauren sollen 40 beschädigte Häuser repariert und 3 nicht mehr bewohnbare Häuser wieder aufgebaut werden. Die Gesamtkosten für dieses von der Vincentian Service Society ausgeführte Projekt betragen etwa 200'000 CHF.