Diözesanwallfahrt am Sa 24. August 2019 in den bayrischen Pfaffenwinkel

 

Der Name PFAFFENWINKEL kommt daher, dass es auf diesem Landstrich in Bayern eine Vielzahl von Kirchen und Klöstern gibt, und somit viele Geistliche.  

Abreise morgens um ca. 07.00 h über Bregenz – Lindau - Memmingen – Landsberg zunächst nach Vilgertshofen (unterwegs Kaffeehalt). Um 10.30 h feiern wir die hl. Messe in der Wallfahrtskirche Mariä Schmerzen. Nach dem Mittagessen im Raum Thaining geht es zunächst nach Rottenbuch. Besichtigung der Pfarrkirche (ehem. Stiftskirche) Mariä Geburt. Zum Abschluss des Tages besuchen wir noch die wunderschöne Wallfahrtskirche Mariä Schnee i. Legau, wo wir eine kurze Andacht halten werden.                          

Wallfahrtskirche Mariä Schmerzen in Vilgertshofen

Die Rückfahrt erfolgt dann über Leutkirch (Einkehr zum Zvieri/Znacht) und Lindau zurück nach Hause.

Wallfahrtskirche Mariä Schnee i. Legau

Fahrt im ****-Komfortfernreisebus der Fa. Brunner Reisen (Fahrer: Roland Matt), Fahrtverlauf gem. Programm inkl. Besichtigungen, feines Mittagessen, Reiseleitung auf der gesamten Reise, geistliche Begleitung, Strassensteuern in Deutschland, alle Steuern und Abgaben.

Preise: 

bei 32 – 35 Personen             CHF p.P.   130,--
bei 36 – 40 Personen             CHF p.P.   120,-- 
bei 41 – 45 Personen             CHF p.P.   110,--

Anmeldeschluss:     30. Juni 2019

ANMELDUNGEN bitte an:

Erzbistum Vaduz, Fürst-Franz-Josef-Str. 112, 9490 Vaduz, Tel. +423 233 23 11, Fax +423 233 23 24, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

oder direkt an:

Karin Marxer, Fallsgass 31, 9493 Mauren, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei der Tagesfahrt erhalten Sie eine telefonische Nachricht betreffend Abfahrtszeiten durch Herrn oder Frau Marxer. Die Bezahlung des Preises erfolgt dann während der Fahrt im Bus.